Ausgabenfunktion

Ausgabenfunktion
Ausgabenfunktion f WIWI expenditure function
* * *
f <Vw> expenditure function

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Ausgabenfunktion — Die Ausgabenfunktion ist eine in der Mikroökonomik verwendete Funktion, die angibt, wie viel ein Konsument minimal ausgeben muss, um ein gegebenes Nutzenniveau zu erreichen. Nutzenfunktion und Preise der Güter, mit denen der Nutzen erzielt werden …   Deutsch Wikipedia

  • Kompensierende Variation — Die Kompensierende Variation (CV) stellt eine Anwendung der Ausgabenfunktion und Hotellings Lemma im Zuge von Preisänderungen dar. Sie beschreibt den Geldbetrag, der einem Haushalt gegeben oder genommen werden müsste, damit dieser bei neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Shephards Lemma — besagt, dass die Hicks’sche Nachfragefunktion nach xi der Ableitung der Ausgabenfunktion nach pi entspricht. Benannt ist das Lemma nach dem amerikanischen Ökonom und Statistiker Ronald Shephard. Mathematische Herleitung Wenn man bei N Gütern die… …   Deutsch Wikipedia

  • Hicks'sche Nachfragefunktion — Die Hicks’sche Nachfragefunktion, benannt nach dem bedeutenden Ökonomen John Richard Hicks, ist ein Begriff aus der Mikroökonomie, genauer der Haushaltstheorie. Sie gibt das billigste Güterbündel an, das der Haushalt bei gegebenen Preisen p für… …   Deutsch Wikipedia

  • Hicks’sche Nachfragefunktion — Die Hicks’sche Nachfragefunktion, benannt nach dem bedeutenden Ökonomen John Richard Hicks, ist ein Begriff aus der Mikroökonomie, genauer der Haushaltstheorie. Sie gibt das billigste Güterbündel an, das der Haushalt bei gegebenen Preisen p für… …   Deutsch Wikipedia

  • Äquivalente Variation — Die äquivalente Variation misst den Nutzen in monetären Einheiten. Sie übersetzt also die Präferenz eines Haushaltes in Geldeinheiten. Anders gesagt: Sie beschreibt den Geldbetrag, den ein Haushalt zu zahlen bereit ist oder welcher ihm gegeben… …   Deutsch Wikipedia

  • Äquivalente Variation EV — Die äquivalente Variation misst den Nutzen in monetären Einheiten. Sie übersetzt also die Präferenz eines Haushaltes in Geldeinheiten. Anders gesagt: Sie beschreibt den Geldbetrag, den ein Haushalt zu zahlen bereit ist oder welcher ihm gegeben… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”